Donnerstag, 13. Februar 2014

Zwischenprüfung ist fertig, ich bin am ende -.-*

ja die Zwischenprüfung ist geschafft, yeahi und ich fühle mich als hätte ich verkackt -.-*
der erste Teil war der schlimmste, ich saß vor dem Blatt und ging die fragen durch, kann ich, kann ich nicht, nein auch nicht, auch nicht, oh die kann ich vielleicht
dann wusste ich nicht soll ich weinen oder kotzen, hab mich für irgendwas aus den Fingern saugen entschieden, da die Hälfte der Fragen laut Lehrern garnicht dran kommen sollte oder nicht so wichtig war, weil wir das eh nie wieder brauchen, hab ich mal großzügig zusammen gerechnet wieviele Punkte ich vielleicht habe, es sind etwas mehr als 60, ich brauche 71 zum bestehen -.-*
Der zweite Teil war ein bisschen besser, aber nicht viel, naja was solls, immerhin konnte ich fast alle Fragen beantworten, beim Rest hatte ich eine grobe Ahnung und hoffe das ist richtig :D
ansonsten nimmt mein Stresspegel stetig zu, obwohl die Stressfaktoren nach und nach weg fallen :/
ich pulle immer öfter am Nagelbett herum und mittlerweile ist mein Daumen entzündet, tut weh beim schreiben mit einem Stift :/
Ich fühle mich leer und weiß nicht wieso,ich würde am liebsten den ganzen Tag im Bett verbringen, geht nicht, muss ja den Schein wahren :D
Heute morgen war ich oben bei meiner Mama aus Toilette, weil das untere Bad besetzt war und meine Mama hat mich gerufen und dann mit mir gekuschelt, das war so schön :3
Aber irgendwie auch fremd, wir haben das glaube ich nicht mehr gemacht seid dem ich 10 Jahre alt war ....
In dem Moment habe ich mich so unendlich geliebt gefühlt, das war großartig ^^
tja vielmehr gibt es eigentlich garnicht, außer das ich irgendwie keine richtig besten Freunde mehr habe, weil mich alle durch andere Freunde ersetzen  und sich dann nicht mehr melden :/
Immerhin habe ich noch meinen Freund, aber mehr Grund zur Freude gibt es bei mir zur Zeit irgendwie nicht :(

Na den ich wünsche euch einen wunderbaren Tag, ich gehe jetzt zur Schule ^^

Kommentare:

  1. Das mit den "Freunden", die einen ersetzten kenne ich nur zu gut. :) Ich glaube es ist normal sich irgendwie auseinander zu leben. Aber es tut schon verdammt weh, vor allem wenn man das Gefühl hat, dass man selbst mehr in die Freundschaft "investiert" als die anderen. Meiner Erfahrung nach dürftest du aber auch neue Freunde finden. Ich weiß es ist schwer, aber ein paar "Bekloppte" finden sich immer und die bleiben dann auch irgendwann. Selbst wenn man sich nicht mehr so oft sieht. Und vielleicht hast du bei der Prüfung ja auch besser abgeschnitten, als du denkst! :D Ich drück dir einfach mal die Daumen. xD

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe sehr du hast die Prüfungen bestanden!! Man (oder zumindest ich^^) hat doch immer das Gefühl man hätte es verschissen!
    Wow das Kuscheln mit deiner Mutter tönt echt schön!!

    AntwortenLöschen